Zu erforschen, wie Peru ist die Adressierung drug-resistant TB

Diskutieren die letzten Meldungen der so genannten „totally drug-resistant“ Tuberkulose (TDR-TB) in Indien, journalist John Donnelly in diesen GlobalPost „Global Voices“ blog-Eintrag schreibt, „alles in der Welt ist die Behandlung von Medikamenten-resistenten TB außerordentlich schlecht, und das schafft mehr und mehr Fälle von resistenter Tuberkulose, die nicht geheilt werden.“ Donnelly beschreibt seine Erfahrungen in Peru, wo er und Fotograf Riccardo Venturi reiste kürzlich auf Einladung der japanischen Firma Otsuka Pharma-und „erfüllt mit lokalen Wissenschaftlern, ärzten und Patienten zu erforschen, den Umfang der von Kampf zu Kampf drug resistent-TB.“ Donnelly Notizen während Ihrer Reise zu „Blick auf die menschliche Auswirkungen von TB und was die verschiedenen Innovationen in der Therapie bedeuten für den Patienten“ Sie „selbstständig tätig“ (1/19).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar