Welt-Herz – Levacor VAD-Implantat durchgeführt, bei INTEGRIS Baptist Medical Center

World Heart Corporation (WorldHeart“) (Nasdaq: WHRT), ein Entwickler von mechanischen kreislaufsystemn, gab heute bekannt, dass der erste US-Implantat der Levacor Ventricular Assist Device („VAD“) wurde erfolgreich durchgeführt INTEGRIS Baptist Medical Center („INTEGRIS“) in Oklahoma City am Mittwoch, Januar 13, 2010.

Dies ist das erste Implantat in der Levacor VAD-Brücke-zu-Transplantation („BTT“) – Studie, die erwartet wird, um 160 Patienten einzuschreiben, gemäß einer kürzlich vom US-Investigational Device Exemption-Anwendung. INTEGRIS ist der erste von den ersten zehn BTT klinischen Studienzentren.

Der Empfänger, ein Oklahoma-native, ist eine 59 – jährige Frau, die unter schweren Kardiomyopathie, oder eine Schwächung des Herzmuskels. Dr. Craig Elkins, Herzchirurg und INTEGRIS‘ op-Principal Investigator für die Studie kommentierte, „Das Gerät Implantat war bemerkenswert glatt mit einem relativ kurzen Eingriff, und der patient erholt sich schnell von Ihrer Operation. Wir werden aufgeregt, um an der Studie teilnehmen und bieten unseren Patienten diese neue Technologie.“

Herr J. Alex Martin, WorldHeart President und Chief Executive Officer, fügte hinzu: „besonders erfreut sind Wir, um zu diesem wichtigen Meilenstein und sind dankbar um diese Therapie zu überbrücken diese Wartezeit für ein Spenderherz.“

QUELLE World Heart Corporation

Schreibe einen Kommentar