VIVUS, um Daten auf Qnexa bei ENDO treffen

VIVUS, Inc. (Nasdaq: VVUS) kündigte heute an, dass Daten auf Qnexa®, einem experimentellen Medikament, wird präsentiert auf der Endocrine Society 92nd Annual Meeting and Expo (ENDO) in San Diego, Kalifornien. Timothy Garvey, M. D., professor der Medizin und Stuhl der Abteilung der Ernährungswissenschaften an der Universität von Alabama in Birmingham und eine Qnexa Ermittler, liefern eine mündliche Präsentation an der Clinical Trials Symposium am Samstag, 19. Juni, mit dem Titel: „die Einmal Tägliche, Niedrig dosierte, Kontrollierte Freisetzung Phentermin/Topiramat Zeigt Signifikante Verbesserungen im Gewicht, das damit Verbundene Risiko bei Übergewichtigen/Adipösen Patienten mit Komorbiditäten.“

„Wir freuen uns, eine starke Präsenz beim diesjährigen ENDO-treffen, wo Dr. Timothy Garvey präsentiert Daten, die zeigen, welche möglichen Auswirkungen, die Qnexa, wenn zugelassen, möglicherweise Lebens-bedrohliche gewichtsbezogene Begleiterkrankungen, einschließlich Cholesterin, Blutdruck und diabetes“, sagte Wesley Tag, PhD, vice president der klinischen Entwicklung bei VIVUS. „Wir freuen uns darauf, diese wichtigen Daten mit unseren Kollegen in der Endokrinologie Gemeinschaft.“

Im folgenden finden Sie Einzelheiten über die bevorstehende Präsentation:

Die Endocrine Society 92nd Annual Meeting and Expo, San Diego, Calif.

Datum und Zeit: Samstag, Juni 19, 2010, 3:45-4 PM PDT

Session: Klinische Studien-Symposium

Abstract: S19-5

Präsentation Titel: die Einmal Tägliche, Niedrig dosierte, Kontrollierte Freisetzung Phentermin/Topiramat Zeigt Signifikante Verbesserungen im Gewicht, das damit Verbundene Risiko bei Übergewichtigen/Adipösen Patienten mit Komorbiditäten

Ort: Raum 29ABC, San Diego Convention Center

Moderator: W. Timothy Garvey, M. D.

Schreibe einen Kommentar