Victoria packt underage drinking

Von Dr Ananya Mandal, MD

Die Experten sind zufrieden mit der Regierung Victorias, die strikte Haltung gegenüber Alkoholkonsum bei minderjährigen. Die Baillieu Regierung Rechtsvorschriften einführen, die in das Parlament in dieser Woche, die für $7.000 zu Strafen für Erwachsene, die Alkohol an Kinder ohne elterliche Erlaubnis.

Nach Mental Health Minister Mary Wooldridge schwere Alkoholkonsum kann schwere Schäden verursachen, um Kindern die Entwicklung des Gehirns. „In 25 bis 30 Prozent der Fälle aus, [es] wurde von einem Erwachsenen in einem Haus, oder von einem älteren Geschwister oder einen älteren Freund, jemand, der betroffen wäre, diese Gesetze…Wir denken, dass mindestens ein Viertel aller Alkohol zugeführt Minderjährige würde kommen jetzt unter den sekundären Versorgung Recht“, sagte Sie. “Wir wollten eine sehr klare signal, dass die Abgabe von Alkohol an Minderjährige ohne Erlaubnis von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten ist illegal, und deshalb zieht es das gleiche Niveau der Geldbußen, wenn der Alkohol wurde in einer Schankerlaubnis…Das ist nicht auf der Suche durch Menschen Aufenthaltsraum windows für ein Glas Wein mit einem Sohn ‚ s Freund, zum Abendessen eingeladen…Aber wo Kinder sind bereits gefährdet, als Folge von Alkohol, das gibt die Möglichkeit für die Polizei, zu untersuchen und follow-up,“Sie erklärte.

Die Australian Drug Foundation-Direktor von Politik, Geoff Munro, sagt die Gesetzgebung ermutigen Eltern zum überdenken Ihres Handelns. „Wir hatten bereits eine Tod in Victoria unter diesen Umständen…Ein Tod zuviel ist und dieses Gesetz ist wichtig, da es die Erziehung der Gemeinschaft über angemessenes Verhalten“, sagte er in seiner Erklärung.

Jugend-Profis sind zuversichtlich, dass die Gesetze generieren, Diskussionen zu unter-Alter binge drinking. Die Jugend Substance Abuse-Service David Murray sagt die Gesetzgebung schützen adoleszenten die Entwicklung von Gehirn vor Schaden. „Junge Menschen haben oft gelernt, Ihre Trinkverhalten von Erwachsenen…Wenn wir erwarten junge Menschen, Ihre Einstellung zu ändern, die wir wirklich brauchen, um konzentrieren sich auf Erwachsene, die als erste Anlaufstelle,“, sagte Murray.

Jugendliche Psychologe Michael Carr-Greg sagte der kulturelle Wandel erleichtern würde soziale Belastung der Eltern zu ermöglichen, Minderjährige trinken. „Dies ist ein sehr nützlicher Hinweis für Eltern in Victoria, der Alkohol mischt sich mit der Entwicklung der teenager-Gehirn und dass Alkohol und Kinder nicht mischen“, sagte er.

Die Landesregierung startet eine große Kampagne in seinem Vorgehen gegen schädlichen Alkoholkonsum bei minderjährigen.

Schreibe einen Kommentar