USCB erwirbt ReMed Recovery Care Centers

UNS Community Behavioral, LLC („USCB“), einem führenden multi-Staatliche Anbieter von community-basierten Wohn-und Verhaltens-services, bekannt, dass es erworben hat ReMed Recovery Care Centers, LLC, ein hoch angesehener Anbieter von brain injury rehabilitation services mit Sitz in Pennsylvania. Die Akquisition erfolgte in Partnerschaft mit ReMed das management-team und bieten ReMed mit der support-Infrastruktur und Kapital zu erweitern Ihre Operationen. ReMed wird zu einer Abteilung des US-Community-Verhaltens.

Martin Favis, der CEO der US-Community-Verhaltens, festgestellt, „ReMed ist ein führendes und best-in-class-Anbieter von brain injury rehabilitation. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit seinem sehr erfahrenen management-team zu unterstützen, seine strategischen Initiativen in sein Wachstum und die weitere Verbesserung der hervorragenden Qualität der Versorgung Ihrer Patienten erhalten.“

Joanne Finegan, der Präsident von ReMed, erklärte: „Diese Transaktion stellt eine spannende nächste Schritt für ReMed, als Teil einer führenden Plattform des community-based behavioral health services in den Vereinigten Staaten. ReMed Partnerschaft mit UNS Gemeinschaft Behavioral bieten Ressourcen und Kapital, um weiter zu verbessern, die Breite und Tiefe unserer Empfehlungs-und Patienten-Beziehungen. Wir freuen uns auf die Möglichkeiten vor, vor allem wie ReMed geht in die 30 Jahr.“

UNS Community Behavioral erworben wurde im August durch private Investmentgesellschaft Bregal Partnern als Plattform der community-based behavioral health-Sektor.

Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar