UC San Diego Health System erhält Comprehensive Stroke Center Bezeichnung

UC San Diego Medical Center Hillcrest ist eine von fünf Einrichtungen in dem Land, und das einzige Zentrum in San Diego County, erkannt zu werden als einer der ersten Umfassende Stroke Centers (CSC) ist die neueste Stufe der Zertifizierung für die erweiterten schlaganfallbehandlung verliehen von Der Gemeinsamen Kommission. Diese Zertifizierung erkennt die signifikanten Unterschiede in der Ressourcen -, Personal-und Weiterbildung, die notwendig sind für die Behandlung von komplexen Schlaganfall-Fälle.

„Dieses Umfassende Stroke Center Bezeichnung ist entscheidend an der UC San Diego Health System seine position als einer der Marktführer in der San Diego Gemeinschaft bei der Bereitstellung der modernsten und state-of-the-art medizinische und chirurgische Versorgung für alle Patienten, die einen Schlaganfall erleiden, in unserer region,“ sagte Paul Viviano, CEO, UC San Diego Health System. „Diese kompetente Betreuung ist nicht nur für die Patienten direkt aufgenommen, UC San Diego Medical Center, sondern auch an die Patienten übertragen aus anderen Kindertagesstätten, die nicht bieten kann die Umfassende Schlaganfall-Versorgung.“

Für zwei Tage im September, ein team der Gemeinsamen Kommission, Experten-Gutachter bewertet das Stroke Center in Hillcrest, die für die Einhaltung der neuen comprehensive stroke center standards und Anforderungen. Die gemeinsame Kommission von Experten überprüft UC San Diego Medical Center der Einhaltung der Anforderungen für Die Gemeinsame Kommission Umfassende Schlaganfall-Zertifizierung-Programm, zusätzlich zu dem primären Schlaganfall-center-Anforderungen, wie das sammeln von Joint Commission core Messen, Daten und verwenden für die performance-Verbesserung Aktivitäten.

„UC San Diego Medical Center bietet in der region die einzige wahrhaft multidisziplinären stroke team. Dies bedeutet, dass alle Schlaganfall-Patienten Zugang zu den besten Pflege für Ihre individuellen Bedürfnisse, sei es die chirurgische, medizinische oder endovaskulär“, sagte Thomas Hemmen, MD, PhD, Leiter des Stroke Center an der UC San Diego Health System und associate professor für Medizin an der UC San Diego School of Medicine. „Wir wissen, dass Patienten in einer Einrichtung wie der unsrigen haben, bessere Ergebnisse und eine bessere chance für sinnvolle Erholung.“

„Durch das erreichen dieser erweiterten Zertifizierung, UC San Diego Medical Center Hillcrest hat gründlich nachgewiesen das größte Niveau der Verpflichtung zur Versorgung seiner Patienten mit einer komplexen Schlaganfall Zustand“, sagt Mark R. Chassin, MD, FACP, MPP, MPH, Präsident Der Gemeinsamen Kommission. „Die Zertifizierung ist ein freiwilliger Prozess und Die Gemeinsame Kommission empfiehlt der UC San Diego Medical Center Hillcrest für die erfolgreiche Annahme dieser Herausforderung zu erheben, den standard seiner Sorgfalt für die Gemeinschaft, der Sie dient.“

Die höheren standards der CSC-Bezeichnung zeigt an, dass der UC San Diego Medical Center, kann helfen, alle Schlaganfall-Patienten und ist besser vorbereitet – mit state-of-the-art Ausrüstung, Infrastruktur, Personal und Ausbildung – zu diagnostizieren und behandeln Patienten mit den komplexesten Konturen.

„Die beste Schlaganfall-Pflege der team-basierte und umfassende,“ sagte Bob Carter, MD, PhD, Leiter der Neurochirurgie an der UC San Diego Health System und professor für Neurochirurgie an der UC San Diego School of Medicine. „Dieser Bezeichnung erkennt der UC San Diego Health System‘ s investment zu bieten rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit – von Schlaganfall-Neurologen, Neurochirurgen, neurocritical care Spezialisten, speziell ausgebildete stroke nurses – zur Behandlung von Patienten, die jede Stunde des Tages, sieben Tage in der Woche, jeden Tag des Jahres für Schlaganfall aus irgendeinem Grund, ob eine blockierte Arterie, ein Aneurysma, oder Hirnblutungen.“ Carter kommentierte auch, dass der UC San Diego Health System ist die Heimat von vielen Premieren in der neurochirurgischen Therapie für Schlaganfall-einschließlich der Verwendung von minimal-invasiven endovaskulären Neurochirurgie, ein Programm nun geführt von Alexander Khalessi, MD, MS. „UC San Diego Health System ist eine nationale Marktführer in der Entwicklung und Nutzung von fortschrittlichen neurovaskulären Verfahren einschließlich endovaskulärer clot retrieval für Schlaganfall, Behandlung von Gehirn-Aneurysmen und arteriovenösen Fehlbildungen, endoskopische Hirnblutung entfernen. Diese Technologien haben dazu beigetragen, die UC San Diego an der Spitze der Schlaganfall-Versorgung.“

Comprehensive Stroke Center Zertifizierung wurde entwickelt in Zusammenarbeit mit der American Heart Association/American Stroke Association und abgeleitet von der Brain Attack Coalition „Empfehlungen für eine Umfassende Stroke-Zentren“ (Schlaganfall, 2005), und „Metriken zur Messung der Qualität der Pflege in Umfassenden Schlaganfall-Zentren“ (Schlaganfall, 2011), und auf Empfehlungen von einem multidisziplinären advisory panel der Experten in komplexen schlaganfallbehandlung.

„Die American Heart Association/American Stroke Association gratuliert der UC San Diego Medical Center Hillcrest seine Umfassende Stroke Center Zertifizierung“, kommentiert Mark J. Alberts, MD, FAHA, American Heart Association/American Stroke Association Sprecher und eingehende stellvertretender Vorsitzender der Neurologie und Neurotherapeutics am UT Southwestern Medical Center. „Comprehensive Stroke Centers bieten eine hohe Stufe von Sorgfalt für Patienten mit den schwersten und anspruchsvolle Arten von Strichen und zerebrovaskuläre Erkrankungen.“

Jedes Jahr werden über 5.000 San Diegans gebracht werden, zu einem örtlichen Krankenhaus über EMS mit einer akuten und oft tödlichen Schlaganfall. Das CSC bietet diese Patienten mit arterieller Blutgerinnsel oder Gehirnblutungen einen multidisziplinären Behandlungsansatz garantiert beste Ergebnisse in jedem einzelnen Fall.

Schreibe einen Kommentar