Studie schlägt vor, social-media-initiative kann dazu beitragen, organ-Spende-raten

Eine neue social-media-initiative, die dazu beigetragen haben, Organspender Registrierung Preise, entsprechend einer neuen Studie veröffentlicht in der American Journal of Transplantation. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass social media könnte ein wirksames Instrument für die Bewältigung einer Vielzahl von Problemen im Zusammenhang mit der öffentlichen Gesundheit, in denen Kommunikation und Ausbildung wichtig sind.

Organ-Spende-raten in den Vereinigten Staaten blieben statisch, während eine wachsende Zahl von Individuen beitreten, Transplantations-Wartelisten jedes Jahr. Bieten Organe, die mehr als 100.000 Patienten in der Notwendigkeit, neue Anstrengungen zur Steigerung der Organspende durch öffentliche Aufklärung sind eindeutig erforderlich.

Andrew Cameron, MD, PhD, von Der Johns Hopkins University School of Medicine in Baltimore und seine Kollegen fragten sich, ob soziale Medien könnten verwendet werden, um erreichen mehr von der Bevölkerung und Sie zu motivieren, werden die Spender nach Ihrem Tod. Die Zusammenarbeit mit Facebook, die Timeline-Plattform auf der social-media-Website verändert wurde, um Benutzern die änderung Ihrer Profil-status zu zeigen „organ-Spender.“ Wenn Sie es Taten, erhielten Sie einen link, um Ihre offizielle Staatliche donor registry, und eine Nachricht gesendet wurde, um Ihre Freunde informiert, die Ihren neuen status. Ihre Freunde hatten dann die Möglichkeit zum ändern Ihres eigenen status als gut und halten Sie die Nachricht.

Wenn die Ermittler blickte auf die online-Registrierung der Aktivität in den staatlichen Registern für die folgenden Wochen der Facebook – Organspender-initiative, Sie sah einen großen Anstieg der Spender-Registrierung in allen Staaten. Am ersten Tag der initiative, gab es 13,054 neue online-Registrierungen, die ein 21,1-fache Erhöhung gegenüber dem Ausgangswert durchschnittlich 616 Eintragungen. Diese ersten-Tag-Effekt reichten von 6,9-Fach in Michigan zu 108.9-Fach in Georgien. Registrierung Preise weiterhin auf erhöhtem Niveau, in den folgenden 12 Tagen.

„Unsere Forschung spricht auf die Laufenden Bemühungen zur Bewältigung der Orgel Verfügbarkeit Krise in den Vereinigten Staaten. Es legt auch nahe, dass soziale Medien und soziale Netzwerke können wertvolle Werkzeuge im re-Annäherung an feuerfesten Probleme der öffentlichen Gesundheit,“ sagte Dr. Cameron. „Allerdings stoßen wir gesehen haben abnehmen über Wochen, was bedeutet, dass mehr Arbeit erforderlich ist, Nachhaltigkeit zu sichern oder „Viralität“ in diesem Fall.“ Er fügte hinzu, dass die langfristige Bedeutung dieser Arbeit wird nur realisiert werden, wenn die Nutzung von social media und sozialen Netzwerken untersucht im Hinblick auf seine Auswirkungen auf die nation organ Versorgung.

Schreibe einen Kommentar