Stress der Arbeitslosen Menschen im Zusammenhang mit mehr zur Umgebung

Stress der Arbeitslosen verbunden sind, mehr auf Ihre Umgebung als Ihr Alter, Geschlecht, verfügbares Einkommen, Grad der deprivation, eine Studie zeigt.

Das Vorhandensein von parks und Wälder in wirtschaftlich benachteiligten Gebiete können den Menschen helfen, besser mit job-Verlusten, posttraumatische Belastungsstörung, chronische Müdigkeit und Angst, Forscher sagen,.

Sie fanden heraus, dass Menschen, die stress-Ebenen sind direkt mit der Menge der Grünflächen in Ihrer Umgebung, die mehr Grünflächen, weniger beanspruchte eine person wahrscheinlich ist.

Forscher gemessen stress durch die Speichel-Proben aus der Gruppe der 35-55-jährigen in Dundee und beurteilen der cortisol – ein Hormon als Reaktion auf stress freigesetzt. Sie fanden, dass, wenn weniger als 30 Prozent der eine person, die Umgebung war grün, seine Bevölkerung zeigte ungesunden Ebenen von cortisol.

Die Studie zeigt, dass für jedes Prozent Steigerung in den grünen Raum gab es auch eine entsprechende steiler Rückgang der Belastungen. Wo gibt es mehr grün Raum, neigen die Menschen dazu reagieren besser auf störende Ereignisse, entweder, indem Sie nicht immer so gestresst in der ersten Stelle oder durch die Bewältigung besser.

Die Teilnehmer wurden auch gebeten, sich selbst zu diagnostizieren Ihren Stresspegel und diese Ergebnisse direkt mit den Prozentsatz der lokalen Grünflächen. Menschen mit mehr Grünfläche hatten niedrigere Ebenen der selbst berichteten stress.

Die Forschung wurde unter der Leitung der University of Edinburgh und der Heriot-Watt – OPENspace research centre in Zusammenarbeit mit den Universitäten von Glasgow und Westminster. Das James Hutton Institut war der Projekt-manager. Die Ergebnisse wurden veröffentlicht in der Zeitschrift Landscape and Urban Planning.

Catharine Ward Thompson, Direktor von OPENspace research centre, sagte: „Angesichts der zunehmenden stress und schlechte psychische Gesundheit erlitten, die die Menschen in Schottland, das ist eine spannende Durchbruch. Zum ersten mal haben Forscher arbeitete mit Arbeitslosen Menschen aus benachteiligten Gebieten verwendet und wissenschaftliche tests zeigen, dass dort, wo mehr Grünflächen herum, Menschen, die stress-Werte waren deutlich niedriger, während weniger Grünfläche verbunden war mit Zeichen, die der Körper die Hormone nicht richtig arbeiten.“

Übung war ein weiterer Faktor gefunden, um stress zu reduzieren, aber es kann nicht sein, in Bezug auf die Ausübung im park landen. Menschen berichteten Gefühl weniger gestresst, wenn Sie in Gebieten Leben, mit mehr Grünflächen, unabhängig davon, wie viel übung, die Sie getan haben.

Schreibe einen Kommentar