StemCells gewährt, UK Patents wahre Ratten-Stammzellen und genetisch manipulierte Ratten

StemCells, Inc. (Nasdaq:STAMM) kündigte heute an, dass das Vereinigte Königreich (UK) Amt für Geistiges Eigentum erteilt hat-patent mit der Nummer GB2451523 mit breiten Ansprüche abdecken true (Keimbahn-kompetenten) rat Stammzellen und genetisch veränderten Ratten, die aus diesen Zellen. Die patentierte Technologie wird erwartet, um signifikanten nutzen für die Akademische und pharmazeutische Industrie Forscher, indem Sie neue Ratte Modelle für die Erforschung von menschlichen Krankheiten. Mäuse und Ratten werden von Wissenschaftlern genutzt, um das Modell verschiedenen menschlichen Krankheiten. Allerdings Ratte-Modelle sind häufiger von Pharma-Unternehmen, denn die physiologischen Merkmale von Ratten zu machen, besser geeignet für die Beurteilung der Wirksamkeit von Arzneimitteln und Toxikologie.

Das Unternehmen hält eine exklusive Lizenz für die Vermarktung dieser Technologie und weltweit Verfolgung der patent-Familie, die es behauptet. Der patent-Familie basiert auf der bahnbrechenden Forschung, geleitet von den prominenten akademischen Forscher an der Universität von Edinburgh.

„Dies ist das erste patent, das überall in der Welt, schützt die Ableitung und Verwendung von pluripotenten Ratte Stammzellen und die Erzeugung von gentechnisch veränderten Ratten“, erklärte Ann Tsukamoto, Ph. D., Executive Vice President, Forschung und Entwicklung bei StemCells, Inc. „Diese Technologie stellt die fehlende Verbindung zu erstellen Ratten-Modellen für eine breitere Palette von menschlichen Erkrankungen, die zuvor nicht möglich, durch einen Mangel des wahren pluripotenten Stammzellen benötigt für die präzise Gentechnik. Wir glauben, dass diese Technologie, zusammen mit unserer kürzlich gestarteten GS1-R™ cell culture medium, wird es ermöglichen, die Akademische und industrielle Forschung, erstellen Sie neue, komplexere Ratte Modelle, die beweisen konnten, von unschätzbarem Wert in der medizinischen Forschung und der Medikamentenentwicklung. Wir schauen vorwärts, um zu erkunden, Lizenzierung und Entwicklung Chancen mit Dritten wünschen, um zu vermarkten Ratte abgeleiteten Modelle von pluripotenten Ratte Stammzellen.“

Dieses patent fügt zu einer breiten Basis von Technologien, die StemCells ist die Nutzung als Teil seiner Strategie zur Vermarktung von tools, mit denen der stem cell-based research and drug discovery. Das patent details Zusammensetzung der Materie behauptet, pluripotente Stammzellen der Ratte, einschließlich embryonale Stammzellen und induzierte pluripotente Stammzellen (iPS). Das patent deckt auch genmanipulierte Ratte abgeleiteten Modelle von solchen Zellen, EINSCHLIESSLICH der Erzeugung von „knock-out“ und „knock-in“ – Ratten. Knock-out-Ratten können die Forscher zur Untersuchung der Auswirkungen der gendeletion, was ist nützlich für die Krankheit zu modellieren. Knock-in Ratten, die es den Forschern erlauben, die Untersuchung der Wirkung von einsetzen von nicht-nativen Genen, wie etwa menschliche Gene, die in genau definierter Weise, die nützlich sein können für die Vorhersage menschlicher Reaktionen auf Wirkstoff-Kandidaten früher in den Produktentwicklungsprozess.

Schreibe einen Kommentar