Neue phase-III-Krebs-Studie eröffnet sich für die Patienten mit fortgeschrittenem Melanom

Eine neue phase-III-Krebs-Studie hat sich geöffnet für Patienten Einschreibung, die untersucht, zwei Behandlungen, die funktionieren vollkommen unterschiedlich und doch haben beide gezeigt worden, die in früheren klinischen Studien wirksam bei der Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenem Melanom, der ECOG-ACRIN Cancer Research Group heute bekannt gegeben.

Die Hälfte der Patienten in der Studie werden randomisiert, um die Behandlung zu beginnen mit einer experimentellen Kombination von zwei Immuntherapie Medikamente, gegeben, dass die Arbeit, indem er Teile von einer person Immunsystem, um die Krebszellen abzutöten. Wenn die Behandlung Stoppt und die Krankheit schlimmer wird, werden die Patienten erhalten eine zweite, unterschiedliche Behandlung der beiden anderen Drogen, auch angesichts der Tatsache zusammen, dass die Arbeit durch die Blockierung molekularer Signalwege, die Fahrt tumor-Wachstum und überleben der Zellen.

Für die andere Hälfte der Patienten in der Studie, das Szenario wird Umgekehrt. Sie werden randomisiert, um die Behandlung zu beginnen mit den zwei molekular zielgerichtete Medikamente, und wenn die Drogen aufhören zu arbeiten und die Krankheit verschlimmert sich, Sie wird behandelt mit der experimentellen Immuntherapie Kombination.

Forscher in der ECOG-ACRIN Melanom Ausschusses werden die Durchführung von trial-EA6134, um herauszufinden, welche Reihenfolge von Behandlungen bietet das beste Ergebnis für den Patienten.

„Nach vielen Jahren der Forschung, die wir beendet haben, spannende und wirksame Kombination neuer Behandlungsmöglichkeiten. Jetzt müssen wir herausfinden, wie diese Sequenz von Therapien, um die besten verlängern das Leben unserer Patienten,“ sagte Studie Stuhl Michael B. Atkins, MD, ein medizinischer Onkologe und stellvertretender Direktor des Georgetown Lombardi Comprehensive Cancer Center in Washington, DC.

„Um besser zu sein, eine Sequenz sollte deutlich zu verbessern, die Zahl der Patienten, die am Leben auf zwei und drei Jahre nach dem Beginn der Behandlung, im Vergleich zu anderen Sequenz,“ sagte Dr. Atkins.

Melanom-Hautkrebs ist die fünfthäufigste Krebserkrankung bei amerikanischen Männern und die siebte häufigste Krebs in der amerikanischen Frauen. Wenn in den frühen Stadien des Wachstums in den Körper, Melanom können oft erfolgreich behandelt werden, mit der Operation. Jedoch, diese Studie zu rekrutieren, 300 Männer und Frauen im Alter von 18 Jahren und älter, die haben fortgeschrittenem Melanom ausgebreitet hat über seine lokalen Bereich und kann nicht durch eine Operation entfernt.

Für die Studie, die Patienten “ Melanom-Zellen müssen mit einer mutation genannt BRAFV600.

Dr. Atkins erklärt: „Wir haben eine genehmigte zwei-Medikamenten-Kombination dabrafenib und trametinib, die arbeitet, indem es direkt angreifen BRAF-mutierte Melanome. Wir haben auch zwei Immuntherapie Optionen, ipilimumab und nivolumab, jeweils zugelassen für die getrennte Nutzung, dass die Arbeit in Verbindung zu entfesseln, die die körpereigene Immunsystem zu Angriff der Krebs. Die Frage, die bleibt ist, welche von den zwei Medikamenten-Kombinationen sollte zuerst verwendet werden, und in wen?“

Die Studie gibt Patienten die Möglichkeit, zu überqueren und erhalten eine andere Behandlung Ansatz, da die Forscher wissen bereits, dass für viele Patienten ein Melanom kann sehr aggressiv und bestehende Behandlungen oft aufhören zu arbeiten. Als Ergebnis, fortgeschrittene Melanom-Patienten und Ihre ärzte finden sich mit vielen Optionen für die Behandlung, aber nur wenige Antworten zu den Fragen, wie und Wann Sie diese neuen Ansätze.

Patienten in der Studie EA6134 behandelt werden, mit der ipilimumab-nivolumab Kombination für maximal zwei Jahre. Die dabrafenib-trametinib Kombination gegeben werden, solange es sich um die Steuerung der Patienten Tumoren. Die Patienten werden gefolgt, so lange, wie Sie auf Therapie. Nachdem Sie fertig sind die Behandlungsmöglichkeiten, Ihre ärzte weiterhin zu beobachten, Sie für Nebenwirkungen und Folgen Ihren Zustand für bis zu fünf Jahre von der Zeit, die Sie in die Testversion.

Patienten werden nicht zugelassen, wenn Sie behandelt worden sind, die zuvor mit der systemischen Therapie (orale oder intravenöse Behandlung) für bestehende Melanom oder bereits die Studie Agenten oder ähnliche Agenten in jeder Krankheit einstellen.

EA6134 Studie Informationen ist online veröffentlicht auf der ECOG-ACRIN website und werden laufend aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar