Neue NIH-Finanzierung, um zu helfen Forscher entdecken vielversprechende neue Ansätze zur Heilung Schlaganfall

Dr. Gregory Bix, Paul G. Blazer-J. Professor für Schlaganfall-Forschung an der Universität von Kentucky Sanders-Brown Center on Aging und der UK-Abteilungen der Anatomie und Neurobiologie und Neurologie, hat die Finanzierung von $224,416 von den Nationalen Instituten der Gesundheit, um weitere Studie von Schlaganfall Erholung.

Der Schlaganfall ist eine führende Ursache des Todes in den USA und weltweit. Die bestehenden FDA-genehmigte pharmazeutische Therapien für Schlaganfall-verlassen Sie sich bei der Verwaltung innerhalb eines sehr engen Zeitrahmens, und erzeugen andere Risiken. Dr. Bix arbeitet, um zu untersuchen, wie das Gehirn die eigene neuroprotektiven Fähigkeiten können eingesetzt werden, um zu aktivieren, post-Schlaganfall-Reparatur-Mechanismen im Gehirn selbst.

„Diese Forschung Fördersumme die finanzielle Unterstützung für uns zu entdecken vielversprechende neue Ansätze zur Heilung Strich durch die Erschließung des Gehirns regenerative Potenzial. Der erfolgreiche Abschluss dieses grundlegende Forschung bringt uns viel näher zu hoffentlich erfolgreichen menschlichen klinischen Studien für Schlaganfall-betroffene-etwas, was sonst ein schwer zu erreichendes Ziel“, sagte Bix.

Die neuen Mittel aus dem NIH wird es ermöglichen, Bix und sein team untersuchen die Auswirkungen eines neu identifizierten Schlaganfall-Behandlung auf das Gehirn die regeneration von Gewebe zur Untersuchung der Einflussfaktoren auf die Generierung und das überleben von post-Schlaganfall Nervenzellen erzeugt und zur Untersuchung neuartiger Mechanismen in neuritogenesis und neurite extension. Das letztendliche Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung eines neuartigen Schlaganfall-Therapie beim Menschen.

Schreibe einen Kommentar