Latinas haben Vorbehalte gegen die Gesundheitsreform

Accentmarketing angekündigt, seine neueste Version von seiner Latinas Zuständig initiative – „die Neudefinition der Bedeutung von Wohlbefinden.“ Diese Version weiter untersucht die US-Latina-Mentalität auf die Gesundheit, das Gesundheitswesen und die Krankenversicherung – Themen an der Spitze dieser nation auf der Tagesordnung stehen.

„Wir haben geschlossen“ in die Lücke, wie frühere Studien haben die hispanische Bevölkerung aus einer makro-Ansicht, indem Sie einen genaueren Blick auf die Latina Bevölkerung in den Vereinigten Staaten besser zu verstehen, die dynamischen und sich verändernden sozialen Rolle angesichts der enormen Veränderungen“, sagte Maria Romero, Präsident und Managing Partner von Accentmarketing. „Dieses release bietet Marketing-Experten das „warum“ – und was dagegen zu tun. Dies ist, was wir nennen ‚In Kontakt.'“

Highlights aus „die Neudefinition der Bedeutung von Gut-Sein“ sind:

Latinas verstehen und denke, die Gesundheit als ein „wir“ – Diskussion, nicht ein „ich“ – Diskussion. Latinas sprechen Sie über Ihre Gesundheit im Kontext der Familie – Kinder und Ehemann. Es ist weiterhin Spannung zwischen traditioneller Kultur und neuer Adoptiv-Kultur. Mit Ihrer Ernährung als ein Beispiel, gegensätzliche Meinungen verwirren gesunde Ernährung Entscheidungen: erzählt wird von traditionellen Lebensmitteln sind oft schlecht, während gesunde Ernährung Elemente sind oft teurer (z.B. Bio-Lebensmittel) zu implementieren. Im US-healthcare-Debatte – vor allem Themen rund um Krankenversicherung – Unsicherheit-Regeln unter Latinas. Krankenversicherung in den USA wird oft als Luxus. Viele versuchen immer noch healthcare support außerhalb der USA.

Hauptaussage: Wenn Latinas sind „hoffnungsvoll“, dass die Debatte und die Veränderungen, Verbesserung der Gesundheitsversorgung (mehr Reichweite, niedrigere Kosten) halten Sie noch Vorbehalte, dass der derzeitige Vorschlag eine positive Veränderung.

Accentmarketing startete Latinas Zuständig initiative im Jahr 2009 – ein deep dive in die Latina heute erleben die Kombination aus neuen qualitativen Forschung mit einzigartigen Erkenntnisse aus der Latina-led Agentur und Ihre partner in dieser initiative, Dr. Monica Torres von SocialQuest. Darüber hinaus werden in dieser neuesten Version, Accentmarketing führte eine online, qualitative Umfrage mit spezifischen healthcare-Debatte Fragen – die bis auf die minute Latina Erkenntnisse auf die heutige healthcare-Debatte.

Die erste Veröffentlichung aus der Studie (April 2009) konzentriert sich auf Latinas und Ihre finanziellen Gewohnheiten. Die verbleibenden release auf den sich entwickelnden Latina Identität „Quien Soy“ wird in diesem Jahr veröffentlicht.

Die Verfügbaren Ressourcen Auf Anfrage:

Komplette release-Video-footage von den Antworten der Befragten zu einigen der angesprochenen Themen im Bericht

Schreibe einen Kommentar