Healthy Aging Brain Center-care-Modell verbessert die Behandlungsergebnisse und die Qualität der Pflege in den älteren Erwachsenen

Studien haben gezeigt, dass ein neuer patient und caregiver zentrierten Modell der innovativen, koordinierten Gehirn-Pflege für die älteren Erwachsenen verbessert die Behandlungsergebnisse und die Qualität der Pflege für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen. Eine neue Studie vom Regenstrief-Institut, Eskenazi Gesundheit und der Indiana University Center for Aging Research Implementierung Wissenschaftler, die entwickelt die Healthy Aging Brain Center-care-Modell zeigt, dass solche Sorgfalt produziert auch beeindruckende Kosteneinsparungen.

Die Healthy Aging Brain Center-care-Modell generiert eine jährliche Netto-Kosteneinsparungen von bis zu $2,856 pro patient bei Eskenazi Gesundheit, laut den Autoren von „Healthy Aging Brain Center Verbesserte Koordination der Pflege und Produzierte Netto-Einsparungen“, veröffentlicht in der April-Ausgabe des peer-review-Zeitschrift Health Affairs. Sie beachten Sie, dass mit schätzungsweise 4,7 Millionen Medicare-begünstigte, die mit der Alzheimer-Krankheit, wenn der Gesunde Alternde Gehirn-Center-care-Modell wurden flächendeckend umgesetzt werden, die möglichen jährlichen Einsparungen könnten in die Milliarden Dollar.

Die Umsetzung des kooperativen versorgungsmodells für Patienten mit Demenz und depression, die oft gemeinsam auftreten, reduziert der Patienten Verhaltens-und psychische Symptome, verringert die Belastung für Patienten “ informelle Betreuungspersonen und steigert die Qualität der Betreuung geliefert an den Patienten.

„Einer in acht ältere Amerikaner hat die Alzheimer-Krankheit, nach der Alzheimer Association. Durch Umgestaltung, wie diese gefährdeten Personen betreut werden und dann der Umsetzung dieses neuen Modells können wir verbessern Ihr Leben und das Leben Ihrer Bezugspersonen, gleichzeitig spart einen enormen Betrag von Gesundheits-Dollar-möglicherweise Milliarden von Dollar“, sagte Malaz Boustani, M. D., MPH, wer entwickelt das Healthy Aging Brain Center-care-Modell.

Dr. Boustani ist ein Regenstrief Institute investigator und ein IU-Mitte für Alternden Forschungswissenschaftler. Er ist auch Direktor der Eskenazi-Gesundheit Healthy Aging Brain Center, chief innovation und Umsetzung officer für IE Gesundheit und chief operating officer der IU-Mitte für Gesundheits-Innovation und Umsetzung der Wissenschaft.

Patienten, die Healthy Aging Brain Center Pflege gegeben werden, eine erste kognitive Bewertung einschließlich neuro-psychologische Testverfahren, einem bildgebenden test, Medikamente abgeben und strukturierte neurologische und physikalische Auswertungen. Das Personal hilft dann sowohl dem Patienten als auch die pflegenden Familienangehörigen entwickeln Sie einen persönlichen Behandlungsplan umfasst in der Regel potentiell schädlichen Medikamenten, die Verschreibung neuer Medikamente, die Einleitung Gehirn und körperliche Trainingsplänen, das training in Problemlösung und die Arbeit auf die Verringerung von stress zu verbessern, das tägliche Leben.

Ärzte, Krankenschwestern, Sozialarbeiter und andere Belegschaftsmitglieder arbeiten nah mit den älterer Erwachsener und die pflegenden Familienangehörigen-in den Prüfungsraum und im Haus sowie über dem Telefon und über E-Mail zu liefern, die Versorgung zu verbessern, sowohl auf Gehirn und körperliche Gesundheit. Die Healthy Aging Brain Center-care-Modell bietet auch zusätzliche Ressourcen, um die Grundversorgung Arzt für effektivere und effizientere Behandlung der Patienten ist die Demenz und/oder depression; reduziert die Notaufnahme Besuche und Hospitalisierungen; und ermutigt die Verwendung von Medikamenten, die nicht schädlich für ältere Gehirne.

Die Studie, beschrieben in den Gesundheits-Angelegenheiten Papier durchgeführt wurde Eskenazi-Gesundheit, eine der nation zu den fünf größten Sicherheit net Gesundheitssysteme. Das Durchschnittliche Alter der Teilnehmer war 72. Zwei Drittel der Healthy Aging Brain Center Teilnehmer waren Frauen. Drei Viertel der nicht-Healthy Aging Brain Center Studienteilnehmer waren weiblich.

„Der US-amerikanischen medizinischen Erstattung system, die fördert Volumen und specialty care, ist kaputt und muss finanzielle überholung. Medicare und Medicaid verbrachte etwa $142 Milliarden Euro im Jahr 2013 für die Alzheimer-Krankheit und zu anderen Demenzerkrankungen. Der wirtschaftliche Druck auf diese staatlichen Programme werden in den kommenden Jahren intensivieren mit der wachsenden Zahl der baby-Boomer. Derzeit bis zu einem Drittel der Staaten Medicaid-budgets verbraucht werden, durch langfristige Pflege Kosten — Kosten, die auch weiter steigen werden, es sei denn, etwas getan wird,“ sagte Studie erste Autor Dustin Französisch, Ph. D., assistant professor an der Northwestern University Feinberg School of Medicine und ein Forscher mit der Veterans Affairs Health Services Research und Development Service in Chicago.

„Wir haben gezeigt, dass die umfassende Betreuung von der Health Aging Brain Center care-Modell zeigt eine Netto-Einsparung im ersten Jahr der Anwendung und erfüllt die komplexe Pflege von Senioren mit Alzheimer und anderen Demenzerkrankungen,“ French sagte. „Die Zukunft von Medicare und Medicaid wird mehr erfordern disease-management-Programme wie the Healthy Aging Brain Center-care-Modell, die zeigen, dass die Netto-Einsparungen beim treffen patient und caregiver Voreinstellungen und der Qualität der Versorgung Ziele zu erreichen.“

Eskenazi Gesundheit, des Regenstrief-Instituts, der IU-Mitte für Alternde Forschung und die IU-Mitte für Gesundheits-Innovation und Umsetzung der Wissenschaft sind die Prüfung der Erweiterung des Healthy Aging Brain Center-Programm durch die Auswertung seiner Fähigkeit zu entwickeln und bereitzustellen, ein robustes workforce-training-Programm, dass kann produzieren ein team von care-Koordinatoren und-Pflege-Koordinator Assistenten, die über die erforderlichen Fähigkeiten zu liefern, die Healthy Aging Brain Center-care-Modell für Demenz und Depressionen, führen sowohl individuelle Fall-management und die Gesundheit der Bevölkerung management, und überwachen der Prozess-und Ergebnisqualität der Pflege in einer team-Struktur.

„Das Eskenazi Health Healthy Aging Brain Center ist ein wunderbares Beispiel, wenn Sie tun etwas, das am besten für den Patienten, es kann auch zum nutzen für die gesamte Gesundheits-system“, sagte Lee Livin, MBA, executive vice president of strategy and business development bei Eskenazi Gesundheit. „Unsere Herausforderung wurde mehr berühren Leben. Die neue home-base-Modell wird es erlauben, uns zu dienen mehr Patienten, und dies mit äußerst positiven Auswirkungen auf die Patientenversorgung.“

Schreibe einen Kommentar