Enzo Biochem und Ikonisys unterzeichnen Vereinbarung zur Markt-molecular-based cervical cancer test

Enzo Biochem, Inc. (NYSE:ENZ) gab heute bekannt, dass seine Enzo Clinical Lab division eingetragen hat, eine exklusive marketing-Partnerschaft für die Staaten New York und New Jersey mit privat-Besitz Ikonisys, Inc., von New Haven, CT, bezogen auf Ikonisys‘ proprietäre oncoFISH® cervical-test, einen laborentwickelten test für Gebärmutterhalskrebs-Prävention.

Im Rahmen der Vereinbarung, Enzo Clinical Labs wird Markt der assay ärzten anfordern erweiterte Analyse von Proben von Flüssigkeit-basierten Pap-tests helfen Ihnen bei der Bewertung zytologische berichten. Ikonisys führt die Auswertung der Probe mit Hilfe seiner proprietären CellOptics® – Plattform auf der Ikoniscope® Digitale Mikroskopie-System für die interpretation von molekularen Signalen. Der assay basiert auf der Identifikation eines genetischen markers, der zahlreiche wissenschaftliche Artikel haben, verbunden mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit für die Entwicklung von Gebärmutterhalskrebs. Läuft der Test wird nicht verlangen, den Erhalt eine zusätzliche Probe aus dem Patienten.

“Die Ergebnisse der Pap-Abstriche sind nicht immer schlüssig. oncoFISH® cervical stellt eine wichtige neue dimension für die weitere Auswertung, gebunden Chromosom Indikatoren, um zu bestimmen, die Wahrscheinlichkeit der progression zu Gebärmutterhalskrebs, wo die aktuellen Ergebnisse sind unentschlossen oder verdächtig“, sagte Kevin Krenitsky MD, Präsident von Enzo Clinical Labs. „Es stellt auch eine weitere wichtige Erweiterung unseres Labs“ – Programm zu erweitern unser Menü von tests im Bereich der Frauengesundheit. Wir engagieren uns zu Enzo, um unseren Patienten die beste diagnostische Optionen zu testen, die an der Spitze der medizinischen innovation. oncoFISH® cervical wird es ermöglichen, unser Arzt Kunden mehr Informationen haben, was zu einer besseren Versorgung der Patienten.“

„oncoFISH Gebärmutterhalskrebs ist Anfang zu zeigen, ein großes Potenzial in der klinischen Behandlung von zervikaler Dysplasie“, sagte Bruce Dziura, MD, Klinischer Direktor der Neu-England-Pathologie Assoziiert.

„Unsere marketing-Vereinbarung mit Enzo Clinical Labs ist der erste für unsere Firma mit unserer oncoFISH Gebärmutterhalskrebs testen, die hat der Staat New York-clearance, und wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft mit Ihnen gegeben Enzo die Fähigkeiten und hohes ansehen im Referenzlabor der Gemeinschaft,“ sagte Petros Tsipouras, MD, Vorsitzender und CEO von Ikonisys, Inc.

Bedingungen der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar