Cephalon, Inc. schließt übernahme von Arana Therapeutics

Cephalon, Inc. (Nasdaq: CEPH) kündigte heute die Fertigstellung der vorher angekündigten Erwerb aller ausstehenden Stammaktien der australischen Biotechnologie-Firma, Arana Therapeutics Limited. Als Folge der Akquisition, Arana ist jetzt eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Cephalon.

Cephalon Chairman und CEO Frank Baldino Jr, Ph. D., sagte, „Wir freuen uns über die erweiterte biologische und molekulare Technologie-know-how, Arana bringt Cephalon. Mit Biologika bei entzündlichen Erkrankungen und klinischen Kandidaten in der Onkologie bei soliden Tumoren wird diese Akquisition als Katalysator für den Eintrag von Cephalon in den biologics Raum.“

Cephalon übernimmt eine etablierte protein-engineering-Technologie-Plattform zu verwandeln Proteine, einschließlich Antikörper, in der potente Wirkstoff-Kandidaten. Die Führung biologic im portfolio (ART621) ist die erste Domäne Antikörper in die Klinik-targeting TNF-alpha, und ist in eine phase 2 klinische Programm für die rheumatoide arthritis. Zusätzliche biologics erworben sind: a RANKL-inhibitor, der für die Knochen-Metastasen; ein targeting eine neuartige Epitop für Darmkrebs in Zusammenarbeit mit der Kyowa Hakko-Kirin; eine targeting-Ganglioside für kleinzelligem Lungenkrebs und Melanom; eine targeting-IL 12 /23 für psoriasis und Morbus Crohn sowie anderen früheren Stadium Chancen.

Schreibe einen Kommentar