Budget-Vereinbarung bewahrt die Finanzierung für Geplante Elternschaft, Titel X und der health-Gesetz

Der Hügel: Last-Minute Budget Deal Stäbe Aus Regierung Shutdown-Präsident Obama und der Demokratischen und republikanischen Kongress-Führer erreicht ein last-minute-Angebot Freitag zu vermeiden, eine Regierung Abschaltung. Die Vereinbarung, die kam nach Tagen der parteipolitischen Schlagabtausch und rhetorischen drama, finanzieren würde, die Regierung bis Ende September und geschnitten $78.5 Milliarden im Vergleich zu Obamas geplanten, aber nie erlassenen Geschäftsjahr 2011 budget. … Bemerkenswert ist, dass die Demokraten gewann die Uneinigkeit über die Finanzierung enthalten, dass planned Parenthood, die bietet Dienstleistungen im Zusammenhang mit Abtreibung. Senior Demokratische Führung aide sagte House Speaker John Boehner bezeichnete die Abtreibung in Zusammenhang stehenden Politik der Fahrer muss-haben Prioritäten, aber Obama und die Demokraten Stand fest, mit dem argument, Sie würden sich negativ auf den Zugang von Frauen zu Krebs-screenings und andere Gesundheitsleistungen. Im Gegenzug, die Republikaner gewann ein Versprechen vom Senat Demokraten planen in der nächsten Woche Stimmen auf zwei Rechnungen — eine defunding Titel X und planned Parenthood und anderen zu defund die 2010 Gesundheitsreform Gesetz (Hooper, Bolton und Cusack, 4/9). Das Wall Street Journal: Last-Minute-Angebot Wendet Shutdown Republikaner hatten wollte abgeschnitten Finanzierung für die neue, Demokratisch-backed-Gesundheits-Gesetz, und Sie drehen wollte, Bundes-Hilfe zur Familienplanung-Programme in „block grants“ in die Staaten. Das endgültige Angebot beinhaltet weder Bestimmungen, aber es erfordert, dass der Senat zu ergreifen, up-oder-down-Abstimmung über die beiden von Ihnen (Bendavid und Haken, 4/9). NPR: Angebot Abwendung Herunterfahren Beweist Kompromiss Ist Lebendig, Wenn auch Nicht Gut Inzwischen, Senat Demokraten damit einverstanden erklärt, dass Stimmen auf defunding der Affordable Care Act und planned Parenthood und vereinbart, dass es keine zusätzlichen Fördermittel der Internal Revenue Service-Agenten für die Durchsetzung des neuen Gesundheits-Gesetzes einzelne Mandat Bestimmungen. Die defunding Stimmen sind nicht zu erwarten: im Senat, aber, wieder, es war ein nicht unbeträchtliches Zugeständnis von den Demokraten Versprechen den Boden auf allen Stimmen. Die Gesundheits-Gesetz abstimmen, zum Beispiel, wird wahrscheinlich zu Sodbrennen führen für einige Demokraten vor schwierigen Wiederwahl kämpft, wie Sen. Clair McCaskill aus Missouri und Sen. Ben Nelson von Nebraska (James, 4/9). Politico: Government Shutdown Vermeiden, das Weiße Haus Und die Republikaner Erreichen, viel In der Gesundheits-arena, das Paket geht davon 3,5 Milliarden US-Dollar an Einsparungen aus der CHIP-Programm erweitern Medicaid Abdeckung auf die Kinder von Arbeiterfamilien. Und weitere $2,2 Milliarden, vom trimmen wieder die $6 Milliarden in Darlehen und grant-Gelder versprochen, die unter der Gesundheitsreform im vergangenen Jahr die Umsetzung der neuen co-op-Krankenversicherungen—ein Lieblings-initiative, der Senat Haushaltsausschuss-Vorsitzender Kent Konrad (D-N. D.) (Rogers, 4/9).

Politico: Angebot Bordsteine DC Abtreibungen, Umfasst Andere Soziale Probleme In Tatsache, der deal ist gefüllt mit mehreren non-budget-Politik „Fahrer“ zu bringen, dass einige Haus Republikaner‘ begünstigt Ursachen in der budget-Vereinbarung. Hier ist eine Liste von den Haus-Republikanern: — Garantiert Senat die Debatte und Abstimmung über die Aufhebung von Obamas Gesundheitsreform Gesetz. Das Haus übergeben eine solche Rechnung im Januar. — Erfordert zahlreiche Studien der Gesundheitsreform, die die Republikaner sagen: „zwingt die Obama-Regierung zu enthüllen, die wahre Auswirkung des Gesetzes Mandate,“ einschließlich Untersuchungen über das Gesetz der Auswirkung auf die Prämien, Anzahl und Kosten der Vertragspartner angeheuert, um das Gesetz umzusetzen und „eine vollständige Prüfung der Freistellungen, dass die Obama-Regierung gegeben hat, die Firmen und Organisationen, einschließlich der Gewerkschaften, – das kann nicht erfüllen die neue jährliche Berichterstattung Grenzen“ (Budoff Brown, 4/9). The Washington Post: Budget-Angebot Umfasst Gleichstrom Abtreibung Reiter, Geld Für die Schule Gutscheine Die Ausgaben deal vereinbart, Freitag Nacht abzuwenden government shutdown enthält eine Bestimmung über ein Verbot des Bezirks von den Ausgaben eigene Mittel bereitstellen, Abtreibungen für einkommensschwache Frauen sowie die Finanzierung weiterhin eine umstrittene Schule Gutschein-Programm. Die Aufnahme der Abtreibung Politik „Reiter“ stellt einen Sieg für die Republikaner, die zuvor ein solches Verbot verhängt, wenn Sie kontrollierte den Kongress und derjenige, der die Vorschrift in der Fassung der Weiterbildung Beschluss, den das Abgeordnetenhaus im Februar. Und es markiert eine scharfe Niederlage für DC-Führer, gekämpft, um halten Sie das Verbot von einem Vertrag. Das Schicksal von einem anderen DC-bezogene Bestimmung — ein Haus-vergangen, Verbot die Stadt mit eigenem Geld für Nadel-Austausch-Programme — ungelöst Freitag Nacht. Einige policy-Fahrer in den letzten Ausgaben noch viel verhandelt werden muss, zwischen House und Senate Appropriations Committee-Mitglieder, einschließlich jener, die stark dagegen sind, distriktleitungen aber unterstützt durch die congressional Republikaner (Pershing, 4/9). Die New York Times: Ende Clash Auf Abtreibung Zeigt Konservativen Schwanken Die Entstehung der Abtreibung als letzten und umstrittensten Probleme, statt die budget-Vereinbarung Freitag Nacht markiert den anhaltenden Einfluss von sozial konservativen innerhalb der republikanischen Partei selbst zu einer Zeit, als die Tea-Party-Bewegung den Fokus auf Sparmaßnahmen wird immer die meiste Aufmerksamkeit. Die wichtigsten Abtreibung in Zusammenhang stehenden Bestimmungen gesucht Republikaner wurden entfernt, offenbar im Gegenzug für tiefere Einschnitte in den Staatsausgaben. Aber die Intensive schieben, indem Sie die Abtreibung Gegner, darunter Vertreter Christopher H. Smith von New-Jersey, Joe Pitts aus Pennsylvania, USA, und Mike Pence aus Indiana, geschickt ein signal, dass die Republikaner halten wollen, soziale Probleme auf der Vorder-Brenner, wie der Kongress bewegt sich auf eine weitere Reihe von Schlachten (Steinhauer, 4/9). Neben Der New York Times sah, wie sich einige Mitgliedstaaten sind der Umgang mit der Abtreibung, wie Sie arbeiten, um neue Gesundheits-Austausch unter dem Bundes-Gesundheits-Gesetz.

New York Times: Abtreibung Gegner Verwenden Gesundheit Recht Einschränkungen Bei der Privaten Krankenversicherung, Da mehr Staaten beginnen einrichten von Gesundheits-Austausch für Personen, die Versicherung zu kaufen unter dem neuen Gesundheits-Gesetz, Abtreibung Gegner nutzen die Chance, um zu versuchen, zu beschränken Abtreibung Deckung in der privaten Krankenversicherung Pläne. Die meisten Amerikaner mit Arbeitgeber-basierte Krankenversicherung derzeit haben Versicherungsschutz für die Abtreibung, nach dem Guttmacher Institute, eine Organisation, die Forschungen reproduktive Gesundheit und Rechte — eine Tatsache, dass nur wenige Menschen schien zu wissen, bis der health-care-Debatte im letzten Jahr. Er selbst entzog sich der Arbeitgeber. In einer Umfrage 2010 von Arbeitgebern, die Kaiser Family Foundation festgestellt, dass 71 Prozent der Arbeitgeber, die befragt wurden, wussten nicht, ob die wesentlichen Gesundheits-Versicherung-plan, den Sie angeboten abgedeckt elektive Abtreibungen. Nun die Abdeckung ist immer erhöhte Kontrolle als Staaten beginnen, Ihre eigenen Systeme zu bauen, die unter das neue Gesetz, und eine wachsende Zahl von Staaten, die auf der Durchreise sind-Verbote (Tavernise, 4/8).

Dieser Artikel wurde von nachgedruckt kaiserhealthnews.org mit freundlicher Genehmigung von der Henry J. Kaiser Family Foundation. Kaiser Gesundheit News, ein redaktionell unabhängigen Nachrichtendienst ist ein Programm der Kaiser Family Foundation, einer überparteilichen Gesundheitspolitik Forschungseinrichtung Unbeteiligte mit Kaiser Permanente.

Schreibe einen Kommentar