BiO2 Medizinische komplettiert $13.7 M Serie-B-Finanzierungsrunde

BiO2 Medical, Inc., eine Texas-basierte medizinische Geräte-Hersteller mit Büros in San Antonio, Texas, und R&D und Fertigung in Golden, Colorado, hat vor kurzem seinen Abschluss $13.7 M Serie-B-Finanzierungsrunde, das die Umrechnung von $1M-Bundesstaat Texas-Auftauchende Technologie-Fonds (ETF) vergeben. Die Runde wurde geleitet von San Antonio ist eine Gezielte Technologie-Fonds und BiO2 Medical investment Banker, Pasadera-Kapital.

Dieser wichtige Meilenstein ermöglicht hat, das Unternehmen zu vervollständigen, Design Verification Testing Unterstützung der CE-Kennzeichnung Vorlage, starten Sie die erste in der menschlichen klinischen Studie, in Medellin, Kolumbien, und zur Durchführung einer Pre-IDE-Meeting mit der FDA.

Wie bereits von Christopher E. Banas, BiO2 Medizinische, Chairman und Chief Executive Officer, „Diese Serie-B-Finanzierungsrunde wurde maßgeblich auf die jüngsten Erfolge der BiO2 Medizinischen und speziell der Engel™ – Katheter-Programm. Mit CE-Zeichen-Zustimmung erwartet in Q1/2 2012, die erste in der menschlichen klinischen Studie im Gange, und eine klare rechtliche Weg definiert, in den USA, BiO2 Medical ist auf dem Weg zur Kommerzialisierung der Engel™ Katheter weltweit, die helfen, schützen Sie kritisch kranke Patienten aus dem Krankenhaus erworben PE.“

BiO2 Medical Angel™ Katheter, benannt nach seinem Erfinder und BiO2 Medizinische Chief Medical Officer, Dr. Luis F. Angel, ist ein zentral-venöser Katheter und Vena Cava Inferior (IVC) – filter-Kombination Gerät, dient dem Schutz vor potenziell tödlichen Lungenembolie (PE) bei kritisch Kranken Patienten. Der Engel™ – Katheter wird in der ersten seiner Art prophylaktische Indikation für IVC-filter verwenden.

Schreibe einen Kommentar