Ahura Scientific erweitert Globale Kundenbasis in China und Deutschland

Ahura Scientific, Inc., der Marktführer im Bereich bereitgestellten analytischen Instrumente, die für die menschliche Gesundheit und die öffentliche Sicherheit, kündigte heute ein upgrade auf die Funktionen der Sprache von TruScan, seine handheld-Raman-Spektrometer, entwickelt für die hohen Anforderungen der Pharma-und consumer health-Industrie.

Mit der Einführung der TruScan 1.3.0, Ahura Scientific ist in der Lage, erweitern Sie seine wachsende Globale Kundenbasis in China und Deutschland, zwei der weltweit größten Pharma-Märkte, indem Sie sowohl die Umsatz-und Produktionsvolumen, sowie österreich und der Schweiz. Diese Erweiterung ermöglicht die Endbenutzer zur Verbesserung der Qualitätssicherung in der pharmazeutischen Herstellung und verhindern lebensbedrohliche gefälschte Medikamente und Impfstoffe vom erreichen der öffentlichkeit.

TruScan ist ein robustes, einfach zu bedienen, handheld-Raman-Spektrometer, entwickelt für Rohstoff-Identifizierung und-fertig-Produkt-Authentifizierung in der Pharma-und consumer health-Industrie. Ohne Probenvorbereitung oder besonderer Verfahren zur Handhabung, Rohstoff-Identifizierung durchgeführt werden können, in der Regel weniger als eine minute auf das laden dock. Mit der Einführung der TruScan 1.3.0, ist die grafische Benutzeroberfläche zugänglich, in Chinesisch und Deutsch, da sind die Bedienungsanleitungen und instrument der Verwaltung.

“Es gibt eine wachsende Nachfrage, um global drug supply chains sicherer. Deutschland ist der größte Pharmamarkt in Europa und China, gilt als die am meisten Wachstumspotenzial, vor allem, da es eine der größten Quellen der aktiven pharmazeutischen Bestandteile ist,“ sagte Kevin O’Marah, Chefstratege beim Marktforschungsunternehmen AMR Research. „Mit der Last der Regulierung und die Bedeutung der Sicherheit der Patienten, mit einer Lösung, die identifizieren können Rohstoffe abgebaut und Produkte Fälschungen schnell in dem Bereich ist ein großer Vorteil.“

„Die bevorstehende chinesische Good Manufacturing Practices (GMP) die Anleitung ist zu erwarten, eng an die europäischen und amerikanischen Modellen für die pharmazeutische Industrie und wird erhebliche Auswirkungen auf den Verfahren der chinesischen Pharma-Unternehmen verwenden zur Herstellung Ihrer Produkte,“, sagte Doug Kahn, chairman und CEO von Ahura Scientific. „Wir nehmen die anstehenden Veränderungen ernst genommen und als Ergebnis haben, eröffnet ein neues Vertriebs-und customer-support-office in Shanghai und erweitert TruScan die Möglichkeiten, Kunden zu helfen, schnell zu erstellen GMP-konforme Verfahren.“

Ahura Scientific arbeitet exklusiv mit folgenden Partnern in China, Deutschland, österreich und der Schweiz für die Anwendung, Verkauf und support von TruScan: Shanghai Chemlab Instrument Co., Ltd. für den kaufmännischen Bereich in China, Universal Technology Co., Ltd. für Behörden in ganz China, ServanTech GmbH & Co. in Deutschland und Dr. Marino Müller AG in österreich und der Schweiz.

Der TruScan 1.3.0 software-update ist jetzt verfügbar, um alle Ahura Scientific Kunden mit aktiven support-Verträge. Für weitere Informationen Kontaktieren Sie bitte Ahura Scientific Customer Support: [email protected]; 800.374.1992 (US-toll-free); +1.978.642.1100 (international); oder besuchen Sie www.ahurascientific.com/customer-support.

Schreibe einen Kommentar