ACE, ARB, Kombination Therapie kann erhöhen das Risiko von Nierenversagen, Tod

Ältere Patienten verschrieben Kombination aus angiotensin-converting-Enzym (ACE) – Hemmer und angiotensin-rezeptor-Blocker (ARB) hatten ein höheres Risiko für Nierenversagen und Tod, laut einer Studie, veröffentlicht in CMAJ (Canadian Medical Association Journal) .

Diese Studie, die von Forschern an der University of Alberta und der University of Calgary, suchte zu ermitteln, die Sicherheit der Kombinationstherapie von ACE-Hemmern und ARB in der klinischen Einstellung als einige randomisierte Studien zeigen ein erhöhtes Risiko von Nierenversagen. Randomisierte Studien können über-oder unterschätzen das Risiko unerwünschter Ereignisse möglicherweise, weil der patient selection bias, höhere Dosierungen und eine erhöhte überwachung.

Die Forscher untersuchten 32 312 Senioren in Alberta, Kanada, im Alter von 65 Jahren und älter, die wurden vorgeschrieben, ein ACE-Hemmer und/oder ARB. Sie verglichen Patienten, die beide Medikamente gemeinsam mit den Patienten, die nur eines der Medikamente. Sie fanden ein höheres Risiko für unerwünschte Ereignisse wie hohe Kreatinin-Werte, end-stage renal Krankheit und Tod bei Menschen, die Kombinationstherapie.

„Wir fanden, dass weniger als ein Siebtel der älteren Einwohner von Alberta die Kombinationstherapie in der klinischen Praxis hatte, die entweder von den Bedingungen, für die diese Therapie hat sich als vorteilhaft erwiesen, die in randomisierte Studien (d.h., Proteinurie oder symptomatischer linksventrikulärer systolischer Dysfunktion trotz Behandlung mit und ACE-Hemmer oder einem angiotensin-rezeptor-blocker allein,“ schreibt Dr. Finlay McAlister, University of Alberta, mit Koautoren.

Ebenso beobachteten Sie, dass innerhalb von drei Monaten, die meisten Patienten aufgehört, die Kombinations-Therapie. Die Autoren spekulieren, das kann schon durch zu niedrigen Blutdruck.

„Unsere auffälligsten Ergebnisse waren, dass die Kombinationstherapie war allgemein vorgeschrieben, für Patienten, die nicht über die trial-bewährte Indikationen und dass es Häufig gestoppt, nachdem nur ein paar Monate, auch wenn hyperkalemia-oder Nierenfunktionsstörungen nicht auftreten“, folgern die Forscher.

Schreibe einen Kommentar