AAPS workshop on drug-release-Methoden

WER: Der amerikanische Verband von Pharmazeutischen Wissenschaftlern (AAPS) ist eine professionelle, wissenschaftliche Gesellschaft von ungefähr 12.000 Mitglieder, die beschäftigte in Industrie, Wissenschaft, Regierung und andere Forschungsinstitute. Gegründet in 1986, AAPS bietet ein dynamisches internationales forum für den Austausch von Kenntnissen unter Wissenschaftlern zur Verbesserung Ihrer Beiträge für die öffentliche Gesundheit. AAPS bietet fristgerechte wissenschaftliche Programme, Bildung, Informations-Ressourcen, Gelegenheiten zum networking und berufliche Entwicklung.

WAS: AAPS ist erfreut über den workshop auf Spezielle Darreichungsformen – Was gibt es Neues In-Vitro-Drug Release? Diese Veranstaltung wird Wirkstofffreisetzung Methoden zur Bewertung der Leistung des Produkts für spezielle Darreichungsformen und bieten Möglichkeiten für die Teilnehmer zur Interaktion mit der Fakultät in panel-Diskussionen.

WARUM: Das Ziel dieses Workshops besteht darin, Wissenschaftler aus Hochschulen, Industrie und Aufsichtsbehörden in einer Diskussion spezielle Darreichungsformen wie, bukkale, topische, ophthalmische, inhalation, stent-und Nanopartikel und in-vitro-release-Methodik zu testen, den key-performance-von der Formulierung.

WANN/WO: November 7-8, 2009 Los Angeles Convention Center Los Angeles, CA

Schreibe einen Kommentar