AAN awards Cedars-Sinai-Forscher 2010 Sheila Essey-Preis für ALS Forschung

Die American Academy of Neurology (AAN) ist die Vergabe der 2010 Sheila Essey-Award-Eine Auszeichnung für die ALS-Forschung zu Clive Svendsen, Doktor, mit dem Cedars-Sinai Regenerative Medizin Institut in Los Angeles, CA. Svendsen erhalten die Auszeichnung während der AAN ‚ s 62nd Annual Meeting in Toronto, statt April 10 bis April 17, 2010.

Der Essey Preis zeichnet Persönlichkeiten aus, die wesentliche Beiträge zur Forschung in der Suche nach der Ursache, Verhütung und Heilung für Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), auch bekannt als Lou-Gehrig-Krankheit. Die $25.000 Euro dotiert ist, verwendet werden, die in Richtung Fortsetzung der ALS-Forschung. ALS eine motor-neuron-Erkrankung, die gekennzeichnet ist durch die allmähliche degeneration und der Tod von Motoneuronen. Sowohl die oberen motorischen Neuronen und die unteren motorischen Nervenzellen betroffen sind, die in der ALS.

Svendsen ‚ s Forschung konzentriert sich auf Adulte Stammzellen von den Leuten mit motor neuron Krankheiten, die umprogrammiert werden können, um ein primitiver Staat, und entwickelte sich dann in den neuen motor Neurone Durchlaufen den Krankheitsverlauf wieder. Darüber hinaus arbeitet er zu erzeugen Stammzellen ersetzen kann, dass support-Zellen im Menschen und in der Folge schützen Sie Ihre motorischen Neuronen sterben. Die Unterstützung, die Zellen sind auch geänderte release mächtige Wachstumsfaktoren, kann sich weiter verlangsamen die Krankheit. Svendsen ist eine Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, um die übersetzung seiner Forschung in einer klinischen Studie bei ALS-Patienten.

„Durch ein besseres Verständnis, wie motor neuron Krankheiten passieren wir in der Lage sein kann zum generieren von neuen Drogen,“ sagt Svendsen. „Unsere Stammzelltransplantation-Studien haben direkten nutzen für Patienten mit ALS in die Zukunft.“

Svensden in einem Vortrag seine Forschungen an der AAN Awards Plenarsitzung während der AAN-Jahresversammlung am Donnerstag, April 15. Gesponsert von der American Academy of Neurology und die ALS Association, dieser award wird unterstützt durch die Philanthropie der Essey Familie.

Die 62nd Annual Meeting of the AAN ist das weltweit größte treffen von Neurologen, statt in das Metro Toronto Convention Centre in Toronto, Ontario, Kanada.

Schreibe einen Kommentar